holz-jaeger

FSC® zertifiziert*. Mitglied im GD Holz.

* Nur die mit FSC® gekennzeichneten Produkte sind FSC®-zertifiziert

Teakholzreiniger Hartholzreiniger
Paypal

Kostenloser Versand von Tropenholz-Mustern und von Hartholzfliesen zur Ansicht.

Hier anfordern!

Versandkosten-obergrenze:

220,- Euro.*

Günstige Versandkosten auch bei kleinen Bestellmengen. 

z.B.: 1 Paket 31kg, 240cm = 14,95 Euro.*

 

Versandkosten für alle Schneidebretter, Garten- und Forstwerkzeuge

nur 3,50 Euro.*

*abweichende Versandkosten für deutsche Inseln, Auslandsversand und ab einer Dielenlänge von über 4,50m.

Bürozeiten:

Mo. - Fr.: 09:00 - 17:00 Uhr

 

Tel.: 02293/90799-9

Fax: 02293/90799-8

Mail: info@holz-jaeger.com

 

Lagerverkauf nur nach telefonischer Absprache möglich

Homburger Papiermühle 1

51588 Nümbrecht

 

 

Blog

Grüner Spargel im Hochbeet anbauen / Spargelbeet anlegen (So, 30 Apr 2017)
>> mehr lesen

Geschmiedete Güde Kochmesser der Serie Alpha und Alpha Fasseiche. Das perfekte Geschenk / Geburtstagsgeschenk für Liebhaber der guten Küche! (Do, 08 Dez 2016)
>> mehr lesen

Gewächshaus Universal 128 von Halls (Di, 19 Apr 2016)
>> mehr lesen

Vergrautes Holz im Außenbereich reinigen und auffrischen (So, 19 Jul 2015)
>> mehr lesen

Fensterlaibungen aus Garapa / Tropenholz für altes Fachwerkhaus bauen (So, 19 Jul 2015)
>> mehr lesen

Fensterlaibungen aus Garapa / Tropenholz für altes Fachwerkhaus bauen

Wir haben neue Fenster auf der Südseite unseres historischen Fachwerkhauses eingebaut. Die Fensterlaibungen fertigt ein Zimmermann aus unseren FSC-zertifiziertem Garapa Terrassenholz. Garapa eignet sich wegen seines geringen Quell- und Schwindverhalten für den Bau von Fensterlaibungen. Es lässt sich gut auftrennen, schleifen und blutet nicht aus. Alternativ wäre Teakholz eine Variante die hervorragend funktionieren sollte.

Wichtig ist für alle Schrauben vorzubohren um Risse zu vermeiden. Das gilt auch bei der Verwendung von selbstschneidenden Schrauben. Das Tropenholz ist zu hart und Risse würden entweder direkt beim Verschrauben oder im Laufe der Zeit auftreten. Wir verwenden zum Vorbohren unseren Profisenker. Damit wird in einem Schritt gesenkt und gebohrt. Es wird grundsätzlich immer nur der Deckbelag vorgebohrt und nicht die Unterkonstruktion. Natrürlich haben wir nur Edelstahlschrauben verwendet. Verzinkte Schrauben würden Eisengerbstoffreaktionen verursachen.

 

Für die Fensterbänke und die Dächer über den Laibungen haben wir Kupfer gewählt.

Dann haben wir Spaltmaße, Stöße und Bohrlöcher mit weißem Holzkitt gespachtelt und mit 120er Schleifpapier geschliffen. Sägerauhe Flächen haben wir zunächst mit 80er und dann mit 120er Korn geschliffen. Anscließend wurden die Laibungen mit einem Handbesen und einem Tuch entstaubt und die Kupferbleche und Fenster mit Kreppband abgeklebt.

Jetzt wurde gestrichen. Wir haben uns nach Beratung für einen wasserbasierten weißen 3in1 Lack in seidenmatt von Herbol entschieden. Insgesamt mussten wir dreimal streichen. Nachdem ersten Anstrich schlugen noch Inhaltsstoffe aus dem Holz durch. Der Anstrich wirkte eher gelblich Elfenbeinfarben als weiß. Nach dem zweiten Anschtrich konnte man noch einen ganz leichten gelblichen Schimmer wahrnehmen. Durch den dritten Anstrich wurde die Fensterlaibung wie gewünscht reinweiß.

Jetzt wurde noch verschiefert und das Gerüst abgebaut. Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Wie immer freuen wir uns über eure Fragen und Kommentare.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Valeria Totti (Freitag, 22 April 2016 20:46)

    Der Grapia Holz eine hohe Beständigkeit gegen Termiten und andere Schädlinge hat> Es hat eine große Resistenz gegen Fäulnis.

    Ein weiterer Vorteil von Holz Zuckerrohr-Saft ist, dass es einfach ist, zu arbeiten und bietet eine große Oberfläche. Die Trocknung sollte langsam und gut kontrolliert, weil es kaum trockene Luft erfolgen, wobei diese Vorsichtsmaßnahmen Schäden im Holz garapa vermieden wird.
    Ein Farblicht , modern die einen Hauch von Raffinesse auf allen Produkten lässt, sowie seine Haltbarkeit und Qualität ist ein schönes Holz. Valeria Totti